Kundengewinnung auf einem neuen Level

Aktualisiert: 18. Dez 2019

Lassen Sie das Zeitalter des Internets nicht an Ihnen vorbeiziehen. Neue Möglichkeiten bieten uns unzählige Methoden zur Kundengewinnung.


Das Wichtigste an einem Unternehmen sind die Kunden. Das weiss jeder, der schon einmal ein Unternehmen geführt hat. Dementsprechend wichtig ist es, Kunden zu gewinnen.


Dennoch versuchen viele Unternehmen diesen oftmals unangenehmen Teil der Arbeit zu umgehen und schnellstmöglich hinter sich zu bringen.

Wenn es darum geht, Neukunden zu gewinnen, verlassen sich viele Unternehmer immer noch auf traditionelle Methoden, wie Flyer, Radiowerbung, Werbeplakate, Werbebriefe oder sogar die gelben Seiten. Diese Methoden haben zwar ihre Berechtigung, doch sie sind veraltet und oftmals eher unprofitabel.


Marketing ist nicht jedermanns Sache. Für ein erfolgreiches Marketing braucht es ein wenig Know-how und Zeit.


Lassen sie sich nicht einschüchtern von professionellen Werbekampagnen grosser Firmen, welche oftmals ein Millionenbudget zur Verfügung haben. Diese Kampagnen dienen oftmals eher dem Ruf einer Firma als dem tatsächlichen Verkauf eines Produktes.


Es ist auch möglich, mit sehr kleinem Budget bereits viel herauszuholen, wenn man auf ein paar Details achtet und mit der Zeit geht.


Das Internet und besonders soziale Medien bieten perfekte Möglichkeiten für ein preisgünstiges Marketing mit enormer Reichweite. Facebook-Advertising, Google Ads, Instagram sind nur einige davon. Nur schon wer sich kurz damit auseinandersetzt, weiss bedeutend mehr als die Konkurrenz. Wer dann noch einen professionellen Advertiser einsetzt, ist der Konkurrenz bereits um Meilen voraus.


Facebook Ads werden heutzutage massiv unterschätzt. Viele wissen noch nicht einmal, was Facebook Ads sind. Andere haben schon davon gehört und ein paar haben es sogar schon ausprobiert. Jedoch nicht selten mit ausbleibendem Ergebnis. Wer einmal 20 – 50 CHF für ein schnell erstelltes Facebook Ad ausgegeben hat und daraufhin entschieden hat, dass es nicht funktioniert, sollte sich das nochmals gut überlegen.


Bei Facebook Ads geht es nicht darum, eben mal schnell sein Fitnessstudio zu beschreiben, ein Foto dazu auszuwählen, ein Zielpublikum festzusetzen und dann nur noch darauf zu warten, dass die Kunden in Strömen erscheinen. Obwohl diese Meinung oft vertreten ist.


Facebook Ads funktionieren zwar auf diese Art und Weise, doch man muss wissen wie man sein Fitnessstudio beschreibt. Welches Foto man dazu auswählt. Und ebenfalls wichtig: man lässt den Facebook-Algorithmus das Zielpublikum finden.


Doch welches ist der richtige Text und welches das richtige Foto und wie lässt man den Facebook-Algorithmus richtig arbeiten? Das weiss niemand sicher. Um das herauszufinden, braucht es Zeit, durch Zeit kommt Erfahrung. Und man braucht Geduld. Die Ads müssen permanent getestet und angepasst werden. So lange, bis sie schliesslich perfekt auf den Kunden abgestimmt sind.


Im deutschsprachigen Raum gibt es 11 Millionen aktive Fitnessmitglieder. Diese 11 Millionen Menschen wollen allen abnehmen, muskulöser, beweglicher werden oder einfach nur gesund bleiben. Der Markt steigt stetig. Etliche Menschen wollen zwar ins Fitnessstudio, haben sich aber noch nicht dazu entschieden, zu gehen. Diese Menschen warten nur auf ein passendes Angebot, welches ihnen die Entscheidung abnimmt.


Stellen Sie sich vor, es wäre Ihr Wunsch, abzunehmen. Sie gehen auf Facebook, um die Neuigkeiten ihrer Freunde anzuschauen. Dabei sehen Sie einen Text mit einem ansprechenden Foto, der ihnen genau erklärt, wie Sie abnehmen können und dabei sogar noch Spass haben können. Zusätzlich erfahren Sie im Text vom Spezialangebot, mit dem Sie sich günstig im Fitnesszentrum in ihrer Nähe anmelden können.


Ein solches Online-Marketing, wenn es gut gemacht ist, wird oft nicht als Werbung erkannt und sicherlich nicht als störend empfunden. Es ist enorm effektiv. Und das Gute ist, sie wird immer effektiver. Denn Facebook lernt dazu. Mit der Zeit weiss Facebook genau, wer auf Ihre Werbung anspricht und wer nicht. Und da Facebook seine Nutzer besser kennt als jeder andere, weiss Facebook genau, wem es seine Werbung senden muss. Dadurch können Sie mit einem guten Facebook-Marketing genau diejenigen Personen erreichen, die auf die Werbung ansprechen.

18 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen
  • Black Facebook Icon

Häni Consulting ¦ Sportplatzweg 11 ¦ 9442 Berneck ¦ Tel.: 0041 79 745 47 12 ¦ paul@haeniconsulting.ch